Kinderschutzbund Baden-Baden hat viele Aufgaben

Baden-Baden (sre) – Kindern eine Stimme zu geben ist laut Anja Fahrion, Vorsitzende des Kinderschutzbunds Baden-Baden Rastatt, das Ziel des Vereins. Dem BT beantwortete sie einige Fragen.

Beim „Gesunden Frühstück“ legte die Vereinsvorsitzende Anja Fahrion (Dritte von links) in der Vergangenheit auch schon selbst mit Hand an. Foto: Veronika Gareus-Kugel/Archiv

© vgk

Beim „Gesunden Frühstück“ legte die Vereinsvorsitzende Anja Fahrion (Dritte von links) in der Vergangenheit auch schon selbst mit Hand an. Foto: Veronika Gareus-Kugel/Archiv

Von Sarah Reith

BT: Frau Fahrion, der Deutsche Kinderschutzbund Baden-Baden versteht sich als Lobby für Kinder in der Region. Wie schlägt sich das in der Vereinsarbeit nieder?

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
19. September 2020, 15:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen