In Baden-Baden geht es um jeden Millimeter

Baden-Baden (nof) – Deutschland wird derzeit mit großem Aufwand neu vermessen: Einer der Kontrollpunkte liegt in Haueneberstein.

Ein Grundnetzpunkt befindet sich an der L67 in Haueneberstein. Vermessungsbeobachter aus Bayern überprüfen ihn.  Foto: Nico Fricke

© nof

Ein Grundnetzpunkt befindet sich an der L67 in Haueneberstein. Vermessungsbeobachter aus Bayern überprüfen ihn. Foto: Nico Fricke

Von BT-Redakteur Nico Fricke

Nummer 2790 wirkt recht unscheinbar. Eingelassen im Asphaltweg zwischen Haueneberstein und Kuppenheim dürfte er im Alltag kaum Beachtung finden. Doch für die Wissenschaft ist der nahe der L67 verankerte Geodätische Grundnetzpunkt von größter Bedeutung. Drei Vermessungsbeobachter sind vor Ort, um den Messpunkt auf Abweichungen im Millimeterbereich zu kontrollieren.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Juli 2021, 06:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 52sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen