In Baden-Baden fehlen 160 Pflegeplätze

Baden-Baden (nof) – Sieben Interessenten haben ihre Konzepte für den Bau eines Pflegeheims in der Hubertusstraße eingereicht. Rechnerisch gibt es in der Kurstadt 160 fehlende Pflegeplätze.

Das umzäunte Grundstück zwischen dem Wohnmobilhafen und den Wohnhäusern in der Hubertusstraße ist für den Neubau eines Pflegeheims vorgesehen.  Foto: Harald Holzmann

© hol

Das umzäunte Grundstück zwischen dem Wohnmobilhafen und den Wohnhäusern in der Hubertusstraße ist für den Neubau eines Pflegeheims vorgesehen. Foto: Harald Holzmann

Von Nico Fricke

Für den Neubau eines Pflegeheims in der Hubertusstraße gibt es sieben Interessenten. Darüber informierte Sozialplaner Dr. Matthias Voigt vom Fachbereich Bildung und Soziales die Mitglieder des Sozialausschusses in der Sitzung am Mittwochabend.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
4. Dezember 2020, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 02sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte