Iffezheim: Spezielles Futter für Allergiker in Pferdeklinik

Baden-Baden/Iffezheim (nie) – Mit Bedampfen gegen Atemwegsprobleme: In der Iffezheimer Pferdeklinik bekommen Allergiker speziell zubereitetes Futter. Das Personal ist auch bei der Großen Woche dabei.

Das duftet gut und kommt bei den Pferden gut an: Tierärztin Gabriella Werner beim sogenannten Heubedampfer. Foto: Nina Ernst

© nie

Das duftet gut und kommt bei den Pferden gut an: Tierärztin Gabriella Werner beim sogenannten Heubedampfer. Foto: Nina Ernst

Von BT-Redakteurin Nina Ernst

„Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein.“ Das soll schon Hippokrates gesagt haben. Auch in der Pferdeklinik in Iffezheim arbeitet man gewissermaßen nach dieser Aussage. Neben Operationen und Medikamenten, die den Vierbeinern helfen sollen, gibt es beispielsweise für Patienten, die unter Atemwegsproblemen leiden, spezielles Futter: Bedampftes Heu.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
1. September 2021, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte