Hundehalter verletzen sich gegenseitig

Baden-Baden (BT) – Erst gerieten am Donnerstagabend in Baden-Baden zwei Hunde aneinander, dann ging es zwischen ihren Haltern zur Sache. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Die Polizei ermittelt gegen beide Hundehalter wegen gefährlicher Körperverletzung. Symbolfoto: Archiv

Die Polizei ermittelt gegen beide Hundehalter wegen gefährlicher Körperverletzung. Symbolfoto: Archiv

Das Aufeinandertreffen der beiden Hundehalter ist in der Bergstraße aus dem Ruder gelaufen und hat neben viel Aufregung auch zwei verletzte Streithähne zur Folge. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei waren offenbar die beiden Vierbeiner die „Vorreiter“ für das anschließende unrühmliche Verhalten der Männer.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
7. Mai 2021, 16:21 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen