Hoffen, „dass der Spuk bald vorbei ist“

Baden-Baden (hez) – Das Theater Baden-Baden hat im Hauptausschuss eine Zwischenbilanz der Pandemie-Spielzeit 2020/21 gezogen. Künftig wird es zudem andere Preise geben.

Im Rahmen des Festivals „Fit fürs Abi digital“ bietet Schauspieler Sebastian Mirow eine „Faust Werkstatt“. Foto: Brummer/Archiv

© pr

Im Rahmen des Festivals „Fit fürs Abi digital“ bietet Schauspieler Sebastian Mirow eine „Faust Werkstatt“. Foto: Brummer/Archiv

Von BT-Redakteur Henning Zorn

Eine Zwischenbilanz der laufenden Spielzeit 2020/21 des Theaters Baden-Baden unter Pandemie- und Lockdown-Bedingungen zogen Interimsintendantin Kekke Schmidt und Verwaltungsleiterin Marie Leibing am Montag in der Sitzung des gemeinderätlichen Hauptausschusses.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Mai 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen