Gastronomie bereitet sich auf Öffnung vor

Baden-Baden (kos) – In Baden-Baden laufen die Vorbereitungen der Gastronomie, ab Donnerstag wieder zu öffnen. Trotz Freude herrscht auch Angst vor Regen und steigenden Inzidenzen.

Noch herrscht Leere: Im Laufe der Woche soll sich die Innenstadt wie hier am Leopoldsplatz wieder mit Leben füllen, sofern die Inzidenzen es erlauben.  Foto: Konstantin Stoll

© kos

Noch herrscht Leere: Im Laufe der Woche soll sich die Innenstadt wie hier am Leopoldsplatz wieder mit Leben füllen, sofern die Inzidenzen es erlauben. Foto: Konstantin Stoll

Von BT-Volontär Konstantin Stoll

Nach knapp sieben Monaten Zwangspause gibt es wieder Hoffnung: Sollte die Inzidenz im Stadtkreis Baden-Baden auch heute unter 100 liegen, dürfen Bars, Kneipen und Restaurants ab Donnerstag ihre Gäste wieder vor Ort bewirten. Betreiber blicken zwar optimistisch auf die Öffnungsaussicht, betonen aber, dass Normalität nicht von Beginn an erwartet werden darf.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Mai 2021, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 36sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen