Frühlingsmarkt in Sinzheim abgesagt

Sinzheim (nie) – Auch dieses Jahr wird der traditionelle Frühlingsmark in Sinzheim nicht stattfinden. Bereits 2020 musste er coronabedingt abgesagt werden.

Der Marktplatz bleibt leer: Dort wird in diesem Jahr kein Sinzheimer Frühjahrsmarkt stattfinden und auch keine Vereinsgasse aufgebaut. Foto: Nina Ernst

© nie

Der Marktplatz bleibt leer: Dort wird in diesem Jahr kein Sinzheimer Frühjahrsmarkt stattfinden und auch keine Vereinsgasse aufgebaut. Foto: Nina Ernst

Von BT-Redakteurin Nina Ernst

Bummeln, plaudern, shoppen, schlendern: So hieß es stets in Sinzheim zwei Wochen nach Ostern. Die Gemeinde lädt dann normalerweise zum Frühjahrsmarkt, Vereine engagieren sich, Geschäfte öffnen zum verkaufsoffenen Sonntag und Händler sowie Besucher strömen. Nun fällt der Markt schon zum zweiten Mal coronabedingt aus.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
12. März 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 03sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte