Fleißige Krippenspiel-Proben in Sinzheim

Sinzheim (nie) – Die Seelsorgeeinheit Sinzheim/Hügelsheim bereitet sich auf den Heiligen Abend vor: Am 24. Dezember gibt es einen Livestream, das Herzstück des Gottesdienstes bleibt das Krippenspiel.

Wunderschön geschmückt mit selbst gebastelten Sternen von Kindergartenkindern und Grundschülern. Foto: Nina Ernst

© nie

Wunderschön geschmückt mit selbst gebastelten Sternen von Kindergartenkindern und Grundschülern. Foto: Nina Ernst

Von Nina Ernst

„Können wir überhaupt Weihnachten feiern?“, fragt man sich in Sinzheim. Aber doch nicht wirklich, sondern „nur“ im Krippenspiel. Denn das wird eifrig geprobt, damit sich an Heiligabend viele Gläubige darüber freuen können – in der Kirche und vor dem Livestream im eigenen Wohnzimmer.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Dezember 2020, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen