Erster Narrenbaum in Oos

Baden-Baden (co) – Corona sei Dank: Der Ooser Carneval-Verein und der DFCV kommen erstmals zu einem Narrenbaum am Narrenbrunnen. Die Prinzenpaare des Festkomitees regieren ein Jahr länger.

„Wir grüßen mit 3x Helau“ (von links): Jean-Marc Maurer, französischer Vorsitzender des DFCV, dessen Präsident Christian Grimm, OCV-Präsident Mathias Hartmann und dessen Vize Klaus Seifert grüßen vor dem Narrenbaum am Ooser Narrenbrunnen. Foto: Conny Hecker-Stock

© co

„Wir grüßen mit 3x Helau“ (von links): Jean-Marc Maurer, französischer Vorsitzender des DFCV, dessen Präsident Christian Grimm, OCV-Präsident Mathias Hartmann und dessen Vize Klaus Seifert grüßen vor dem Narrenbaum am Ooser Narrenbrunnen. Foto: Conny Hecker-Stock

Von Cornelia Hecker-Stock

„Wir grüßen mit 3 x Helau“, darüber sind gut erkennbar die Wappen des Ooser Carneval-Vereins (OCV) und des Deutsch-Französischen Carneval-Vereins (DFCV) angebracht. Das Schild prangt am erstmals aufgestellten Narrenbaum am Ooser Narrenbrunnen.
Wobei, wirklich neu aufgestellt wurde das weithin sichtbare Fastnachtssymbol im Grunde nicht. OCV-Präsident Mathias Hartmann und der Präsidenten des Patenvereins DFCV, Christian Grimm, hatten gemeinsam die Idee entwickelt, den Weihnachtsbaum der Stadt am Ooser Leopoldsplatz in einen Narrenbaum umzuwandeln.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Januar 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen