Wieder Brandstiftung an Bernharduskirche

Baden-Baden (nof) – Auf die Bernharduskirche ist mutmaßlich erneut ein Brandanschlag verübt worden. Die Polizei untersucht einen möglichen Zusammenhang zum erstem Feuer.

Dekan Michael Teipel zeigt die Spuren der erneuten Brandstiftung an der Kirche. Foto: Nico Fricke

© nof

Dekan Michael Teipel zeigt die Spuren der erneuten Brandstiftung an der Kirche. Foto: Nico Fricke

Von BT-Redakteur Nico Fricke

Dekan Michael Teipel ist erschüttert. Erneut ist die Bernharduskirche in der Weststadt Ziel einer Brandstiftung geworden. In der Nacht auf Pfingstsonntag haben Unbekannte abermals versucht, Feuer am Gotteshaus zu legen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Mai 2021, 13:12 Uhr
Aktualisiert:
25. Mai 2021, 17:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 02sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen