Einbruchsversuch im Möbelhaus

Baden-Baden (red) – Ein Unbekannter hat versucht, in der Nacht auf Freitag in ein Möbelhaus in der Straße Im Rollfeld einzubrechen. Allerdings hatte er dabei keinen Erfolg.

Symbolfoto: Rehder/dpa

© dpa-avis

Symbolfoto: Rehder/dpa

Wie die Polizei mitteilt, entstand durch den Einbruchsversuch jedoch ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Kurz vor 2 Uhr hatte die Person mit einem Stein eine Glasscheibe des Gebäudes eingeworfen, ist nach bisherigen Feststellungen aber nicht in das Möbelhaus eingestiegen. Einsatzkräfte der Feuerwehr Baden-Baden übernahmen die Sicherung der Fensterscheibe. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen.

Zum Artikel

Erstellt:
13. März 2020, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.