Die Baden-Badener Fieserbrücke im Juli und im August

Baden-Baden (hol) – Auf der Baustelle der Fieserbrücke in der Kurstadt geht es voran. Zwei Bilder im Vergleich.

Es tut sich was: So hat die Fieserbrücke am 16. Juli ausgesehen. Foto: Monika Zeindler-Efler

© zei

Es tut sich was: So hat die Fieserbrücke am 16. Juli ausgesehen. Foto: Monika Zeindler-Efler

Von Harald Holzmann

Es sind wieder einmal zwei Wimmelbilder, die uns Fotografin Monika Zeindler-Efler da geschickt hat – zwei Wimmelbilder von jeweils der gleichen Baustelle. Das eine Foto zeigt die Bauarbeiten an der Fieserbrücke am Donnerstag, 16. Juli – das andere Foto ist fast auf den Tag genau einen Monat später entstanden, am Montag, 17. August. Bemerkenswert in diesem trockenen Sommer: An beiden Tagen hat es geregnet. An beiden Tagen herrschte auch ein munteres Arbeitstreiben und es ist deutlich zu erkennen: Es geht voran auf der wohl größten Baustelle in der Stadtmitte. Der Schutzbeton ist größtenteils gegossen – nur noch das schmale Stück auf der linken Seite des neuen Bauwerks präsentiert sich noch ohne die hellgraue Oberfläche als Baustellenlager. Dieser Teil wird erst im Herbst in Angriff genommen – gemeinsam mit dem Abschnitt der Brücke, über den im August nach einer Phase der Auslagerung im Juli die Fußgänger wieder standesgemäß auf einem roten Teppich schlendern. Ebenfalls im Herbst wird sich die Ansicht noch weiter verändern: Dann wird der neue Plattenbelag auf der Brücke und in der daran anschließenden Sophienstraße bis zum Leopoldsplatz verlegt. Man darf gespannt sein auf die neue Optik. Ein neues Aussehen wird dann sicher auch die stattliche Platane am Ende der Brücke haben. Derzeit sieht der Baum, über dessen Erhalt es so viele Diskussionen gab, noch sommerlich grün aus.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
19. August 2020, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 43sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen