„Champagnerzeiten sind vorbei“

Baden-Baden (sre) – Nachdem die Weihnachtsmarkt-Buden in der Innenstadt für Aufregung gesorgt haben, wirbt Christkindelsmarkt-Organisator Jörg Grütz weiterhin für die Hütten im Zentrum.

Sorgen seit Wochen für Aufregung: Die Weihnachtsmarkt-Buden, die noch immer in der Innenstadt stehen. Foto: Monika Zeindler-Efler

© zei

Sorgen seit Wochen für Aufregung: Die Weihnachtsmarkt-Buden, die noch immer in der Innenstadt stehen. Foto: Monika Zeindler-Efler

Von BT-Redakteurin Sarah Reith

„Klar, es war ein Schnellschuss“: Mit diesen Worten reagiert Jörg Grütz, seit 19 Jahren Leiter des Baden-Badener Christkindelsmarkts, auf die Kritik an den Weihnachtsbuden in der Innenstadt. Man habe das Angebot in wenigen Tagen auf die Beine gestellt, deshalb sei nicht alles ideal gelaufen. Grundsätzlich hält er das Konzept aber für zukunftsfähig. Es sei eine Möglichkeit, dem darbenden Einzelhandel zu helfen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
5. Februar 2021, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 45sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen