Buntes Workshop-Angebot

Baden-Baden (red) – Die Kunstwerkstatt des Museums Frieder Burda startet mit einem bunten Workshop-Angebot in den Sommer.

Malerei, Druckwerkstatt und Modellieren mit Ton sind Angebote für Kinder. Foto: Museum Frieder Burda

© pr

Malerei, Druckwerkstatt und Modellieren mit Ton sind Angebote für Kinder. Foto: Museum Frieder Burda

Von BT

Auf Kinder ab sechs Jahren warten neben malerischen Themen wie Zirkusgeschichten, Sonnenuntergang und Unterwasser-Wellen-Welt auch eine Druckwerkstatt und das Modellieren mit Ton. Die entstandenen Figuren und Masken werden im eigenen Brennofen gebrannt.

Für ältere Kinder werden neben dem Malen und Modellieren auch Techniken wie Sieb- und Linoldruck oder das Porträtzeichnen angeboten. Viele der Workshops starten mit einer kindgerechten Führung durch die Ausstellung des Museums. Danach finden auch einige kreativen Angebote im Park statt, heißt es in einer Mitteilung der Kunstwerkstatt des Museums.

Zusätzlich gibt es wieder Workshops für Erwachsene. Sie dürfen mit durchsichtigen Schichten aus verschiedenen Materialien oder Strukturen aus Steinmehl zur abstrakter Malerei oder mit Siebdruck experimentieren.

Ab Herbst starten dann auch wieder die fortlaufenden Nachmittagskurse. Gearbeitet wird in Kleingruppen an Tischen oder Wänden mit Abstand bei geöffneten Fenstern. Jeder bekommt sein eigenes Werkzeug und Material. Desinfektionsmöglichkeit ist vorhanden. Im Museum ist ein Mund-Nasenschutz Pflicht, heißt es in der Mitteilung weiter.

Weitere Information und Anmeldung unter kunstwerkstatt@museum-frieder-burda.de.

Das gesamte Programm findet sich hier.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Juli 2020, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 31sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.