Bütthof: Pächterwechsel steht an

Baden-Baden (hol) - Beim Bütthof in Geroldsau wird es 2021 nach 22 Jahren einen Pächterwechsel geben. Entsprechende Informationen des BT wurden jetzt bestätigt.

Der Bütthof am Grobbach soll auch künftig ein Gasthaus beherbergen. Der jetzige Pächter will nächstes Jahr in Ruhestand gehen.Foto: Bernhard Margull

© bema

Der Bütthof am Grobbach soll auch künftig ein Gasthaus beherbergen. Der jetzige Pächter will nächstes Jahr in Ruhestand gehen.Foto: Bernhard Margull

Von Harald Holzmann

Beim Bütthof wird es in absehbarer Zeit einen Pächterwechsel geben. Jörg Laß, der die Ausflugsgaststätte seit 22 Jahren führt, hat entsprechende Informationen des BT bestätigt. Dieses Jahr wolle er den Betrieb noch weiterführen. Im kommenden Jahr werde aber definitiv Schluss sein, sagte er. Mit 60 Jahren wolle er kürzertreten.

Das beliebte Ausflugslokal ganz in der Nähe der Geroldsauer Wasserfälle gehört der Stadt-Baugesellschaft GSE. Die GSE ist nach eigenen Angaben gegenüber dem BT im Gespräch mit Laß. Sie will nach Möglichkeit weiterhin auf eine gastronomische Nutzung des Bütthofs setzen.

Einen ausführlicheren Bericht finden Sie in der Dienstagsausgabe des Badischen Tagblatts und im E-Paper.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Februar 2020, 09:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 20sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.