Briefkasten nur für Liebesbriefe

Baden-Baden (sre) - Ein Briefkasten nur für Liebesbriefe - eigentlich ein schöner Gedanke. Den hat ein kreativer Kopf jüngst am Augustaplatz in Baden-Baden in die Tat umgesetzt....

Anweisung in Schönschrift auf dem Briefkasten.Foto: Renner

© pr

Anweisung in Schönschrift auf dem Briefkasten.Foto: Renner

Von Sarah Reith

Seien wir mal ehrlich: Briefe machen in der heutigen Zeit selten Spaß. Meist klaubt man ja doch nur schnöde Rechnungen, Beitragserhöhungen irgendwelcher Versicherungen oder Werbung aus dem Briefkasten. Vielleicht mal eine Postkarte, aber dafür ist ja derzeit nicht unbedingt die richtige Jahreszeit. Doch die traurige Briefkasten-Bilanz könnte sich bald ändern. Zumindest, wenn es nach dem kreativen Kopf geht, der vor einigen Tagen eine eindeutige Anweisung an einem Briefkasten am Augustaplatz angebracht hat. „Nur Liebesbriefe“ prangt da klar und deutlich in schönster Schrift. Auch ein paar Wochen nach dem Valentinstag noch eine wunderbare Idee, oder nicht? Die Idealvariante wäre doch, wenn man künftig nur noch Post bekäme, die an diesem ganz besonderen Briefkasten in der Kurstadt eingeworfen wurde – natürlich unter Berücksichtigung der dortigen Anweisung. Bleibt nur die Frage, wie sich davon Banken, Versicherungen und Werbetreibende überzeugen lassen.

Zum Artikel

Erstellt:
5. März 2020, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.