Biker stürzt auf B500

Baden-Baden (BT) – Ein Motorradfahrer ist am Samstagnachmittag auf der B500 in Höhe des Helbingfelsen gestürzt. Er wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Der Motorradfahrer stürzte vermutlich, weil er zu schnell unterwegs war. Symbolfoto: Andreas Rosar/dpa

© dpa

Der Motorradfahrer stürzte vermutlich, weil er zu schnell unterwegs war. Symbolfoto: Andreas Rosar/dpa

Der Motorradfahrer war auf der B500 vom Schwanenwasen in Richtung Baden-Baden unterwegs. Am Helbingfelsen stürzte er in einer Kurve. Laut der Polizei war er wohl zu schnell gefahren. Bei dem Sturz verletzte sich der Fahrer leicht. Das Motorrad rutschte unter die Leitplanke.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. September 2021, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen