Baden-Badener Theater plant inklusive Gruppe

Baden-Baden (sga) – „Einfach trauen und ausprobieren!“ Das sagt Richard Pfund. Er ist der erste Teilnehmer des inklusiven Workshops „All inclusive“ des Baden-Badener Theaters.

Können es kaum abwarten: Richard Pfund, Nora Welsch und Isabell Dachsteiner (von links) freuen sich über jeden, der Teil des Projekts sein möchte. Foto: Sarah Gallenberger

© sga

Können es kaum abwarten: Richard Pfund, Nora Welsch und Isabell Dachsteiner (von links) freuen sich über jeden, der Teil des Projekts sein möchte. Foto: Sarah Gallenberger

Von BT-Redakteurin Sarah Gallenberger

Die Augen von Richard Pfund leuchten, wenn er von den Geschichten erzählt, die er gerne schreibt. Als kreativer Mensch probiert er sich gerne aus, „ich will mich weiterentwickeln“, auch wenn die Voraussetzungen dafür leider nicht die bequemsten sind. Denn Pfund lebt mit einer Behinderung, die es ihm nicht immer einfach macht.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
24. September 2021, 06:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen