Autokino startet später

Baden-Baden (hol) - Der zu Ostern geplante Start des Autokinos „Rantastic Drive Hin“ in Haueneberstein klappt nun doch noch nicht so schnell.

Das vom Rantastic geplante Autokino kann erst nach Ostern an den Start gehen. Foto: Lukas Gangl

Das vom Rantastic geplante Autokino kann erst nach Ostern an den Start gehen. Foto: Lukas Gangl

Von Harald Holzmann

Initiator Jens Dietrich vom Veranstaltungszentrum Rantastic sagte am Mittwoch, ein Bürger aus Haueneberstein habe Einspruch eingelegt und damit gedroht, einen Anwalt einzuschalten, sollte das Projekt, wie geplant, an Ostern an den Start gehen. Der Bürger befürchtet eine zu große Lärmbelastung, da das Autokino in den ersten Tagen mit Lautsprechern arbeiten wollte. Eine UKW-Frequenz zur Übertragung des Tons in die Autoradios der Besucher sei beantragt, so Dietrich. Das Projekt werde nun erst starten, wenn diese Frequenz zugeteilt sei. Der Rantastic-Chef hofft darauf, dass das in den nächsten zehn Tagen passiert.

Zum Artikel

Erstellt:
8. April 2020, 15:58 Uhr
Aktualisiert:
8. April 2020, 16:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.