Auto überschlägt sich auf der A5: Rückstau

Baden-Baden (BT) – Ein Pkw hat sich am Mittwochmittag auf der Nordfahrbahn der A5 in Höhe der Raststätte Baden-Baden überschlagen. Alle drei Fahrstreifen waren blockiert, es bildete sich ein Stau.

Nach einem Unfall kommt es auf der A5 zwischen Baden-Baden und Rastatt zu erheblichen Behinderungen. Foto: Feuerwehr Baden-Baden

© Feuerwehr

Nach einem Unfall kommt es auf der A5 zwischen Baden-Baden und Rastatt zu erheblichen Behinderungen. Foto: Feuerwehr Baden-Baden

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr der Fahrer eines Seat gegen 13.45 Uhr im stockenden Verkehr auf einen BMW auf. Durch die Kollision auf der linken Fahrspur wurde der BMW nach rechts abgewiesen, wo es dann zu einem Zusammenstoß mit dem auf der mittleren Fahrspur befindlichen Fahrer eines Transporters kam. Die drei bei dem Verkehrsunfall leicht verletzten Fahrzeuginsassen wurden zur medizinischen Versorgung in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Juli 2021, 14:42 Uhr
Aktualisiert:
28. Juli 2021, 16:31 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen