28-Jähriger attackiert Mann mit Messer

Baden-Baden (BT) – Ein 26-Jährigen ist am Dienstagabend in der Westlichen Industriestraße von einem 28-Jährigen bedroht und mit einem Messer angegriffen worden.

Die Beamten konnten den Täter dingfest machen. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archiv

© dpa-avis

Die Beamten konnten den Täter dingfest machen. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archiv

Der offenbar bereits mehrere Tage andauernde Streit zweier Männer führte am späten Dienstagabend zu einer handfesten Auseinandersetzung bei der sich einer der beiden leicht verletzte. Ein 28-Jähriger ging seinen zwei Jahre jüngeren Kontrahenten gegen 22 Uhr in der Westlichen Industriestraße körperlich an. Unter anderem soll der 26 Jahre alte Bewohner der dortigen Unterkunft mit dem Messer attackiert und überdies verbal bedroht worden sein. Er konnte den Angriff zwar abwehren, trug aber dennoch leichte Verletzungen davon. Ferner soll der Endzwanziger eine Fensterscheibe beschädigt haben. Nach dem ein Mitarbeiter des dortigen Sicherheitsdienstes eingriff, flüchtete der mutmaßliche Angreifer und konnte kurze Zeit später durch Beamte umliegender Polizeireviere festgenommen werden. Der offenbar alkoholisierte 28-Jährige musste die Ordnungshüter im Rahmen der polizeilichen Maßnahmen zur Dienststelle begleiten. Nun erwarten ihn weitere Ermittlungen und Strafanzeigen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Juli 2021, 12:50 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen