Badisches Tagblatt - Aktuelle Nachrichten aus Mittelbaden

Ranga Yogeshwar führte mehr als 20 Jahre durch die WDR-Wissenssendung „Quarks“. Foto: Pedersen/dpa
Top

Kultur

Welterklärer mit Humor

Baden-Baden (pww) – Die Naturwissenschaftler Harald Lesch und Ranga Yogeshwar gelten als die klügsten Köpfe im deutschen Fernsehen und sind in Zeiten von Corona und Klimakrise gefragt wie nie.

Lokales
Baden-Baden
Die Täter versuchen gleich zwei Mal, das Auto zu stehlen, flüchten aber jeweils ohne Beute. Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Unbekannte haben in Neuweier versucht, einen Roller und ein Auto zu stehlen. Es blieb beim Versuch, allerdings probierten sie es gleich zwei Mal. Die Polizei bittet um Hinweise.

Rastatt
Bühl

Bühl (BT) – Der „Tag der offenen Ohren“ der Städtischen Schule für Musik und darstellende Kunst Bühl findet am 26. Juni, statt, und zwar unter dem Motto „Musik im Stadtbauhof“ – in eben diesem.

Murgtal
Nachrichten
Aus aller Welt
Blick ins Land

Stuttgart (dpa/lsw) – Baden-Württemberg setzt im Kampf gegen die ansteckendere Delta-Variante auf den Impfstoff Astrazeneca. „Wie wir durch eine Studie aus Großbritannien erfahren haben, ist Astrazeneca sehr wirksam gegen

Kultur

Berlin (dpa) – Vor Grammy- und Oscar-Verleihung führten manche Experten H.E.R. nicht ganz oben auf der Favoritenliste - aber die junge Sängerin gewann. Nun will sie den Erfolg mit einem neuen Album weltweit best

Politik

Berlin (dpa) – Es ist das erste Mal, dass die Bundeskanzlerin Angela Merkel in diesem Jahr einen ausländischen Gast im Kanzleramt empfängt. Sie und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron sehen viele Themen ähnlic

Wirtschaft

Frankfurt/Main (dpa) – Die mit einem Dax-Rekordhoch begonnene Börsenwoche ist am Freitag mit Ernüchterung zu Ende gegangen. Gegen Mittag und somit pünktlich zum sogenannten großen Verfall an der Terminbörse Eurex gerieten

Sport
Der Schotte John McGinn (l) ist im Zweikampf vor Raheem Sterling am Ball. Foto: Facundo Arrizabalaga/Pool EPA/AP/dpa
Update

London (dpa) – Englands hochgelobte Offensive bleibt auch im zweiten EM-Spiel weitgehend blass. Dennoch können die Three Lions für die nächste Runde planen. Die Schotten feiern das Remis beim Erzrivalen wie einen

Corona-Impfungen
Fotonachweis: Patrick Pleul/dpa
Wochenjournal WO
EPaper Preview
WO zum Sonntag
EPaper Preview
Jobs in Mittelbaden
BT-LESER BEREITEN WEIHNACHTSFREUDE E.V.
Trauerportal
Kinospot

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.